Elektronisches PIN-CODE-Schloss 1904


Das PIN-CODE-Schloss 1904 ist ein batteriebetriebenes, netzunabhängiges (Stand-Alone) Hebelschloss zum Verschließen von Schränken und Wertfächern aller Art.

Mit der für 16x19mm Türlochungen ausgelegten Standardbefestigung ist es auch ideal für Nachrüstzwecke geeignet. Weitere Befestigungsmöglichkeiten, wie z.B. in Holztüren, runden die Anwendbarkeit ab.

Die Elektronik bietet zahlreiche einstellbare Funktionen und Betriebsmodi für Privat- und Public-Use, frei wählbare Master- und User-Codes, Besetztanzeige und AUTO-AUF-TIMER im Public-Mode u.v.m. Die Bedienung und Programmierung wir durch optische und akustische Signale unterstützt.

Trotz der Funktionsvielfalt haben wir 1904 mit einem zusätzlichen mechanischen Schließzylinder mit Serviceschlüssel ausgestattet, dem neben einer Notöffnungsfunktion noch eine besondere Bedeutung zukommt.

Unser Hauptaugenmerk bei der Entwicklung haben wir auf die Effizienz und Wartungsfreundlichkeit gelegt. Ein fein aufeinander abgestimmtes System aus Mechanik, Elektronik und Software, das je nach Betriebsmodus mehr als 100.000 Schließzyklen mit einer einzelnen handelsüblichen 1,5V AA Alkaline Batterie zulässt, ist ein Ergebnis, das nicht nur die Wartungskosten niedrig hält, sondern obendrein noch die Umwelt schont.

Wenn es dann doch einmal so weit ist und ein Batteriewechsel ansteht, erwartet den Verwalter das nächste Highlight: Im Handumdrehen lässt sich das Bedienteil samt Batterie mittels Serviceschlüssel, ohne die Schranktür öffnen zu müssen, schnell und diskret von vorne abnehmen. Kein zusätzliches Werkzeug und kein Ab- oder Losschrauben des Schlosses erforderlich. Batteriewechsel werden so zu einer Angelegenheit von Sekunden.

Das zum Patent angemeldete Kupplungssystem bietet aber noch weitere Vorteile. So muss die Programmierung oder Umprogrammierung nicht zwingend am Schrank erfolgen, sondern kann bequem an einem separaten Ort vorgenommen werden. Insbesondere bei niedrigen Fächerschränken, wo sich die Schlösser nicht selten in Kniehöhe befinden, ein enormer Vorteil. Beim Schranktransport kann das Abnehmen der Bedienteile die entscheidenden Millimeter einsparen, um auf der Ladefläche Platz für eine zusätzliche Schrankreihe zu schaffen.

Das PIN-CODE-Schloss 1904 bildet nur den Auftakt einer Reihe von elektronischen Schließsystemen, die wir in absehbarer Zeit nach und nach auf den Markt bringen werden.

Und alles wie immer bei uns: Made in Germany

Eine ausführliche Montage- und Bedienungsanleitung finden Sie in unserem Downloadbereich (klicke hier)